> Zurück

Erste Saisonniederlage für die 1. Mannschaft

1. Mannschaft 25.09.2014

 

(mh) Im dritten Auswärtsspiel konnte der FC Zeiningen leider zum ersten Mal keine Punkte mitnehmen. In einem zum Teil sehr harten Spiel ging der Gastgeber schnell 2:0 in Führung. Das war ärgerlich, denn es waren wiederum Eigenfehler die zum Rückstand führten. Dennoch konnte man sich auffangen und vor der Pause den Anschlusstreffer ( 44.' Patrick Tschudi) erzielen.
Nach dem Wiederanpfiff gelang den Zeiningern dann sogar der verdiente Ausgleich ( 50.' Stefan Hasler). Unglücklicherweise stellte man sich aber kurz darauf in der Defensive wieder ungeschickt an und kassierte in kürzester Zeit erneut zwei Gegentreffer. Diesen Rückschlag konnte die 1. Mannschaft nicht mehr wegstecken. Der erneute Anschlusstreffer ( 70.' Michael Weisskopf) zum 4:3 gab zwar nochmals Hoffnung, zu mehr reichte es dann leider nicht mehr. In der letzten Minute traf man nochmals nur Latte und Pfosten, sinnbildlich für das "Pech", das die 1. Mannschaft momentan mit sich mitschleppt.

  

Startelf

  

Auswechslungen

65.'

 Fabian Kägi

 Marco Hürbin

  

70.'

 Tobias Schmid

 Thomas Aranyi

 

76.'

 Patrick Tschudi

 Raffael Adler

 

82.'

 Yannick Zimmermann

 Martin Reinle